PETER SCHRÖTER 2017-07-21T14:14:40+00:00
Peter Schröter
Peter SchröterDipl. Finanzwirt / Steuerberater
Telefon: 02043 / 920 90
Email: p.schroeter@skb-steuerberater.de

Über Mich

Nach meinem Abitur am Ratsgymnasium Gladbeck und dem dualen Studium für den gehobenen Dienst in der Finanzverwaltung NRW war ich seit 1978 in der Einkommensteuer- bzw. Körperschaftsteuerstelle, danach als Umsatzsteuersonder- bzw. später als Betriebsprüfer beim damaligen Finanzamt Gladbeck tätig. Nach der Wiedervereinigung Deutschlands wurde ich auch zeitweise als Aufbauhelfer in verschiedenen Stellen in der Finanzverwaltung Brandenburg eingesetzt.

Nach 17-jähriger Tätigkeit im Dienste des Staates trat ich im Jahr 1995 als Steuerberater in das bestehende Steuerbüro von Doris Baumann an der Bottroper Straße in Gladbeck ein. Die Sozietät Baumann und Schröter führten wir gemeinsam bis in das Jahr 2006. In dieser Zeit wuchs der Mandantenstamm stetig, sodass wir aus Kapazitätsgründen im Jahr 2004 unsere heutigen Räumlichkeiten an der Friedrichstraße 72 in unmittelbarer Nachbarschaft zum Finanzamt Gladbeck bezogen. Im Gegensatz zum Finanzamt, welches inzwischen mehr oder weniger gezwungenermaßen nach Marl umgezogen ist, sind wir unseren Räumlichkeiten bis heute treu geblieben. Im April 2006 habe ich den Anteil meiner Partnerin übernommen. Seitdem wurde die Kanzlei von mir als Einzelpraxis fortgeführt.

Nach über 20-jähriger Tätigkeit als Steuerberater habe ich mich im Herbst 2015 entschlossen, die Praxis im April 2016 – und somit vor meinem Eintritt ins Rentenalter- auf meinen Sohn Philip und meinen langjährigen Mitarbeiter Herrn Christoph Kleine Bußmann zu übertragen, nachdem beide sehr erfolgreich Ihr Studium zum Diplom-Betriebswirt bzw. ihre Ausbildungen zum Steuerberater abschließen konnten. Diesen Schritt habe ich zu diesem Zeitpunkt bewusst früh gewählt, um so der nächsten Generation den Weg zu ebnen, eine weiterhin zukunftsfähige Kanzlei in der heute so hoch technisierten Zeit voranzutreiben.

Da für mich der Ruhestand absolut noch kein Thema ist und ich meinen Beruf nach all den Jahren immer noch voller Elan und Leidenschaft ausübe, bin ich weiterhin in der Praxis als freier Mitarbeiter tätig und jederzeit für Sie ansprechbar.